Mitglied werden Newsletter Die Regionen

Mitgliedermagazin Junia und Beilage NAH DRAN

Junia

Mutig. Lebendig. Aktiv.

Junia ist das neue Mitgliedermagazin der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands und die Nachfolgerin der Frau und Mutter mit einer über 100-jährigen Historie. Aus diesem Grunde wird der Name des auflagenstärksten Frauenmagazins auch jetzt im neuen Untertitel Frau und Mutter hat jetzt einen Namen gewürdigt.

  • Ein Magazin für alle Frauen, die sich in Kirche, Politik, Gesellschaft und in der kfd engagieren,
  • die sich für eine lebendige Kirche, für Spiritualität, Gleichstellung und Gleichberechtigung von Frauen einsetzen
  • und denen Nachhaltigkeit und Umweltschutz am Herzen liegen.

Die Junia erscheint seit Januar 2021 sechs Mal im Jahr.
Rund 400.000 kfd-Mitglieder bundesweit und 87.000 kfd-Frauen im Bistum Münster erhalten die Junia meist über die kfd-Mitarbeiterinnen im Besuchsdienst.

Junia-Leseproben, Infos zur Namensgebung und Rubriken

NAH DRAN-Beilage für kfd-Frauen im Bistum Münster

nah dran heißt die Beilage zur Mitgliederzeitschrift Junia, die von den kfd-Diözesanverbänden herausgegeben wird.

Im kfd-Diözesanverband Münster erscheint die 4-seitige Beilage dreimal jährlich. Die letzten Ausgaben der nah dran finden Sie hier:

NAH DRAN Jan/Feb 2023

NAH DRAN Nov/Dez 2022

NAH DRAN Juli/August 2022

NAH DRAN März/April 2022