Mitglied werden Newsletter Die Regionen Die Satzung (PDF)

woman@work

Ort: Digitale Veranstaltung

woman@work

Tipps und Informationen, rund um Job, Qualifizierung und Kinderbetreuung
Sind Sie alleinerziehend und fragen sich gerade, wie Sie Ihre beruflichen Vorstellungen parallel zur Kinderbetreuung realisieren können? Brauchen Sie konkrete, alltagspraktische Informationen dazu? Würden Sie sich gerne, losgelöst vom Familien- und Freundeskreis, mit anderen Frauen in der gleichen Lebenssituation austauschen und Erfahrungen teilen? Dann sind Sie bei dieser Veranstaltung genau richtig!
Alexandra Kramer (Familienbüro der Stadt Münster) und Nina Spahn (Jobcenter Münster) haben als Kooperationspartner dieser Online-Veranstaltung Antworten auf Ihre Fragen im Gepäck.

  1. Thema Kindertagesbetreuung: - verschiedene Formen der öffentlich geförderten Kindertagesbetreuung, - Anmeldeverfahren und Zeitschiene zur Kindertagesbetreuung, - Rahmenbedingungen (Betreuungszeiten, Kosten und Eingewöhnung etc.), -weitere Beratungsangebote des Familienbüros der Stadt Münster
    Neben fachlichem Input gibt es im Anschluss die Möglichkeit, in themenspezifischen Kleingruppen Fragen zum persönlichen Bedarf zu klären.
  2. Thema Beruf: - Ausbildung und Qualifizierung, - auch in Teilzeit, - Coaching-Angebote hier speziell für Alleinerziehende, - Fördermöglichkeiten
Datum: Mo, 02.09.2024, 19:00 - 21:30 Uhr
Ort: digital über zoom
Leitung: kfd-Diözesanverband Münster e. V. in Kooperation mit Einrichtungen der Stadt Münster
Referent*innen: Nina Spahn (Jobcenter), Alexandra Kramer (Familienbüro)
Kosten: N.N.

Buchung

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.

Zurück