Mitglied werden Newsletter Die Regionen Satzung

Aschermittwoch der Frauen

kfd-Veranstaltung mit Tradition

Bescheiden waren die Anfänge der Aschermittwochs-Tradition:
Zum ersten „Aschermittwoch der Frauen“ im Jahr 1985 kamen 30 Frauen nach Borken. Unter dem Motto „Fasten und Buße als Aufbruch zur Freiheit“ gestaltete Schwester Ria Zimmermann (ehem. Diözesanreferentin) zusammen mit dem kfd-Team im Kreisdekanat Borken den Tag.

Bewusst in die österliche Bußzeit einsteigen

Der Aschermittwoch der Frauen ist im Programm vieler kfd-Regionen ein fester Bestandteil. Durch Impulse, den Austausch in kleinen Gruppen, kreative Einheiten, Gesang und mit wechselnden Themen laden wir Frauen ein, den Start in die Fastenzeit besonders zu begehen. Den Abschluss bildet eine Eucharistie- oder Wortgottesfeier, in der die Teilnehmerinnen auch das Aschenkreuz empfangen.

Der Impuls aus Borken zieht Kreise …

Weitere Informationen und Termine für den kfd-Aschermittwoch für Frauen in Ihrer Region finden Sie in unserem aktuellen Programm

Veranstaltungen Aschermittwoch 2022 in den Regionen

Digitales Angebot zum Aschermittwoch

Der kfd-Diözesanverband macht pandemie-bedingt auch 2022 wieder eine digitales Angebot zum Aschermittwoch. Weitere Details finden Sie in Kürze an dieser Stelle.
Abonnieren Sie auch unseren kfd-Newsletter, um diesen Termin und weitere aktuelle Informationen nicht zu verpassen. Hier geht's zur Newsletter-Anmeldung ...

Regionen Datteln, Dorsten, Haltern am See, Herten, Marl und Recklinghausen

Der Aschermittwoch am Mi., 02.03.2022 wurde pandemiebedingt abgesagt!

Regionen Emmerich, Geldern, Goch, Kleve, Dinslaken, Moers, St. Nikolaus-Wesel, Maria Frieden-Hamminkeln, Xanten und Duisburg-West

Mi., 02.03.2022, 14.30 Uhr bis 20.30 Uhr
Nach dem Stehkaffee beginnen wir mit einem gemeinsamen Impuls.
Dieser Aschermittwoch der Frauen wird zeitgleich an folgenden drei Orten begangen:
1. Wasserburg Rindern in Kleve
2. Priesterhaus in Kevelaer
3. Pfarrheim St. Elisabeth, Elisabethstr. 6, Walsum-Vierlinden
Kosten 10,00 € zahlbar vor Ort

Anmeldung bitte vom 08.12.2021 bis zum 19.02.2022 mit Namen, Kontaktdaten und der Angabe Ihrer kfd-Gruppe an die kfd-Geschäftsstelle.
Bitte erkundigen Sie sich zuerst telefonisch, ob noch Plätze frei sind.
Ihre Anmeldung ist verbindlich, sobald der Teilnahmebeitrag ab dem 01.01.2022 auf folgendes Konto überwiesen wird: kfd-Diözesanverband Münster e. V., IBAN: DE46 4006 0265 0001 9705 00; BIC: GENODEM1DKM. Bitte Verwendungszweck, den Ort des Aschermittwochs sowie die Namen der angemeldeten TeilnehmerInnen angeben.

Region Werne

Mi., 02.03.2022, 14.30 Uhr bis 19.00 Uhr
Pfarrheim St. Konrad, Stockumer Str. 180, Werne
Anmeldung bitte an Jutta Füser, Tel. 02389 45212 oder E-Mail

Stadtfrauen Münster

Mi., 02.03.2022, 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Pfarrheim Überwasser, Katthagen 2, Münster

Der Tag beginnt um 9.00 Uhr mit einem Stehkaffee.
Kosten 5,00 € für Material und Stehkaffee
Bitte melden Sie sich in der kfd-Geschäftsstelle an ...

Aschermittwoch 2022 in der Region Warendorf

Mi., 02.03.2022, 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Landvolkshochschule Freckenhorst, Am Hagen 1, Warendorf-Freckenhorst
Kosten 8,00 €, zahlbar vor Ort
Bitte melden Sie sich in der kfd-Geschäftsstelle an ...

Regionen kfd-Regionen Ahaus/Vreden und Bocholt/Borken

Mi., 02.03.2022, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Jugendburg Gemen, Schlossplatz 1, Borken-Gemen

Der Tag beginnt um 9.00 Uhr mit einem Stehkaffee.
Kosten 26,00 € für Nicht-Mitglieder; 22,00 € für Mitglieder
Mindestteilnehmer*innenzahl: 50 Personen.
Bitte melden Sie sich in der kfd-Geschäftsstelle an ...